Durchführung von IT-Projektwochen an den Mittelschulen Buchloe und Germaringen

Während der IT-Projektwoche erweitern die Schüler ihr Wissen um grundlegende IT-Kenntnisse. Am Ende der Projektwoche werden die vermittelten und erarbeiteten Inhalte abgeprüft. Alle Schüler die mehr als 50 Prozent der möglichen Punkte erreichen, erhalten ein Zertifikat mit einer der folgenden Bewertungen:

  • sehr großer Erfolg

  • großer Erfolg

  • Erfolg  

Geprüfte theoretische Inhalte

            Hardware        Aufbau eines PC, PC-Bestandteile und ihre Aufgaben, EVA

            Software         Aufgaben und Arten von Software, Datensicherung

            Grafik             Raster- und Vektorgrafik, Speichergrößen

            Netzwerk        Vor- und Nachteile verschiedener Netzwerktypen

            Internet           Aufbau, Suchstrategien, Sicherheit, Social Networks, Medienrecht, Viren

  

Muster Zertifikat: